Auswahl der Reitschule

Die Auswahl der Reitschule

Gerade für Erwachsene ist die Auswahl der Reitschule entscheidend für den Spaß den sie am Reiten haben wollen. Viele Reitschulen sind auf Kinder- und Jugendliche ausgelegt, was oft bedeutet, dass Dressur und Springen, sowie Turniere im Vordergrund stehen. Gerade als Erwachsener Anfänger stellt man sich aber vor im Gelände auszureiten und Freude am Pferd zu haben. Deshalb ist es wichtig Reitschulen zu finden, die sich das Freizeitreiten zum Schwerpunkt gesetzt haben.

Hinzukommt, dass Erwachsene anders lernen als Kinder. Sie brauchen am Anfang theoretische Erklärungen, müssen im Unterricht aber lernen den Kopf auszuschalten und mehr auf ihr Gefühl zu achten. Dafür benötigt es einen Reitlehrer, der sich auf diese Altersgruppe einstellen kann und Erfahrungen mit dem Erwachsenenreiten hat.

Die Auswahl der Reitschule – für Erwachsene gelten andere Regeln

Für Erwachsene Einsteiger und Wiedereinsteiger empfehlen sich Reiterhöfe, die Intensivkurs für Erwachsene über mehrere Tage anbieten, da sie sich so voll und ganz auf die Pferde, das Reiten, den Ablauf am Hof und auf alles Drum und Dran einstellen können und eventuelle Hemmungen verlieren. Findet der Unterricht wiederum nur einmal die Woche statt, kann es sein, dass man bis zum nächsten Mal wieder einiges vergessen hat und sich schnell Frust einstellt.

Die Auswahl der Reitschule fällt leichter, wenn man vorort nachfragt

Auswahl Reitschule

Auswahl der Reitschule – Foto: Bobby Metzger / pixelio

Bevor man sich für einen Reiterhof entscheidet, sollte man öfter mal vorbeischauen, sich den Ablauf genauer anschauen und ein paar Stunden nehmen. Erst dann hat man einen guten Einblick und kann sich überlegen, ob die eigenen Vorstellungen sich mit denen des Reiterhofes decken.
Recherchen im Internet und Gespräche mit den Reitlehrern geben Aufschluss über die Ausbildung des Reitlehrers, über den Verband, der über der Reitschule steht, sowie eventuelle Schwerpunkte wie Breitensport oder Leistungssport. Direkte Fragen werden in den Reitschulen mit Sicherheit gerne beantwortet, da es lieber gesehen wird, wenn Neue sich am Anfang genau erkundigen, als wenn ständig neue Mitglieder dem Verein bei- und gleich wieder austreten.